Ausstellungen

Die Pandemie auf Plakatwänden

Unter dem Motto „corona, corona, cOrAnA, OAA …“ findet ab 18. Mai für mindestens 10 Tage in Wuppertal die nächste Plakataktion initiiert durch den Künstler Frank N statt. (Details unter OAA#3 – OAA#3 – Kunst geht raus (jimdofree.com))

Verschiedene Perspektiven der Künstler*innen zum Thema Pandemie finden so zu einer OpenAir-Ausstellung auf Plakatwänden im Zentrum zusammen.

Die Auswahl von Bildern für die Ausstellung hat mich zunächst ein gutes Jahr zurückgeführt, in die Zeit, in der mein Künstlerbuch reVISION (siehe Publikationen) entstanden ist. Die neue Zusammenstellung einiger dieser Bilder verbinden für mich die Empfindungen vor ca. einem Jahr mit der Situation um die Pandemie bis heute. Die Bildkombination hat den Namen „again“ (dt. „erneut“) erhalten und thematisiert damit auch den Zeitverlauf in der Pandemie.

Eine Vorschau zur Ausstellung ist hier zu sehen: kirsten radermacher – OAA#3 – Kunst geht raus (jimdofree.com)

On 18th of May, the next open-air exhibition will start in the city of Wuppertal. The topic is „corona, corona, cOrAnA, OAA …“. see the details on OAA#3 – OAA#3 – Kunst geht raus (jimdofree.com)