Eigene Ausstellungen

Out And About #3, Wuppertal

Die Kunstaktion Out And About initiiert und organisiert durch die Kunstschaffenden Frank N und Birgit Pardun geht nun in die dritte Runde.

Etwa ein Jahr nach dem Start der ersten Aktion von Out And About thematisiert die Ausstellung nun ein Thema, das uns seit Längerem alle beschäftigt: „corona, corona, cOrAnA, OAA …“.

Details und teilnehmende Künstler*innen unter OAA#3 – OAA#3 – Kunst geht raus (jimdofree.com)

Wuppertal wird heute, am 18. Mai, plakatiert mit den Werken von insgesamt 19 Künstler*innen.

Die Standorte sind hier zu sehen: https://oaa-3.jimdofree.com/standorte. Die Zuordnung zu den Werken wird laufend ergänzt.

| Out And About – Kunst geht raus | Gruppenausstellung | 18. bis 28. Mai 2021 | Schwesternstraße, Wuppertal |

Eigene Ausstellungen

Out and About, Wuppertal

Ein schönes Ausstellungsprojekt in diesen Zeiten – In Wuppertal gibt es seit Ende April eine Initiative der Kunstszene in Wuppertal: Sie gehen mit ihrer Kunst in den öffentlichen Raum. Werbeplakatwände werden umfunktioniert und Kunst an sämtlichen Ecken in Wuppertal gezeigt. Das Projekt heißt Out and About. Details gibt es hier: https://outandabout-kunstgehtraus.jimdofree.com/

An der dritten Ausstellungsrunde nehme ich mit zwei Bildern teil, Details hier.

Das Finale Ende August: hier

| Out And About – Kunst geht raus | Gruppenausstellung | 05.06.2020 bis Ende Juni + ab 28.08.2020 | Nevigeser Straße, Düsseldorfer Straße / Bahnstraße + Legobrücke, Schwesternstraße in Wuppertal |

Eigene Ausstellungen

Salon de photographie VIII, München

Unter Leitung von Michael Jochum zeigen die Teilnehmer der Fotoklassen der Münchner Volkshochschule ihre Werke – von Bildern an der Wand über Portfolios auf dem Tisch bis zu Beamerpräsentationen.

| Salon de Photographie VIII – Werkschau des Projekts Fotografie der MVHS | Gruppenausstellung | 17.11.2019 11-17 Uhr | Einstein 28, Vortragssaal 2, München |

https://www.salon-de-photographie.de/

Eigene Ausstellungen

WOGA Offene Galerien und Ateliers, Wuppertal

Ein Streifzug durch die Geschichte der Fotografie übertragen ins 21. Jahrhundert: Von der Farbfotografie der 60er und 70er Jahre mit ihren Aufnahmen des Alltäglichen – sachlich und nüchtern, bis zur experimentellen Fotografie der 90er Jahre, der Lomografie, die sich das Licht wie zufällig zu Nutze macht – verspielt und poetisch.

| WOGA 2019 – Wuppertaler offene Galerien und Ateliers | Ausstellung | 02.11.2019 14-20 Uhr + 03.11.2019 12-18 Uhr | Wuppertal Ost, Rudolfstraße 142, 1. OG |

www.wogawuppertal.de

Eigene Ausstellungen

Salon de photographie VII, München

Zum siebten Salon de Photographie unter Leitung von Michael Jochum stellen die Teilnehmer/innen aus 3 Fotoklassen des Projekts Fotografie der Münchner Volkshochschule ihre Werke aus. Die Genres und Präsentationen sind vielfältig. Deutlich werden die unterschiedlichen Entwicklungsstadien der Teilnehmer/innen in ihrer Auseinandersetzung mit der Fotografie.

| Salon de Photographie VII – Werkschau des Projekts Fotografie der MVHS | Gruppenausstellung | 17.11.2018 11-17 Uhr | Einstein 28, Vortragssaal 2, München |

https://www.salon-de-photographie.de/